Europa-Informationszentrum für die Region zwischen Elbe, Weser und Aller beim Amt für regionale Landesentwicklung Lüneburg

Für Lehrer

Hier finden Lehrkräfte und Schulen Informations- und Unterrichtsmaterialien sowie weiterführende Links zur Behandlung der Europäischen Union (EU) und von Europathemen im Schulunterricht.

 

 

 

 

 

 
 
Angebot eines virtuellen Besuchs der EU

Ein Besuch vor Ort, z.B eine Kurs/Klassenfahrt nach Berlin, Brüssel oder Straßburg ist zur Zeit aufgrund der Coronapandemie nicht möglich. Dafür gibt es allerdings ein sehr interessantes Angebot der EU-Kommission: Ein virtueller Besuch der EU in Brüssel. Die Schüler*innen haben dabei die Möglichkeit, auf lebhafte Art und Weise über Gesetzgebungsprozesse in der EU zu lernen und mit EU-Mitarbeitenden ins Gespräch zu kommen. Dabei können individuell abgesprochene Themen bearbeitet werden – je nach Interesse der Gruppe oder nach Unterrichtsthema.

PDF herunterladen

 


  Was wissen Ihre Schülerinnen und Schüler über die Europäische Union?

  Mit dieser Präsentation können Sie das Wichtigste in 15-30 Minuten erklären     

  und so eine nachfolgende Diskussion vorbereiten.

 

 

 

 

 

 

PDF herunterladen

 


  Diese Folien bieten klare Erklärungen darüber, was die Europäische Union ist,

  was sie tut und wie sie funktioniert. (English Version)

 

 

 

 

 

 

 

PDF herunterladen

 


  

Wollen Sie Europa einmal anders unterrichten? Mit Online-Spiel, Tech-Spaß und Film-Spannung?

Dafür gibt es hier einen humorvollen Europa-Kurzfilm und ein interaktives Onlinespiel .

In dieser Handreichung finden Lehrkräfte und Multiplikatoren ein paar Ideen, um Europa unterhaltsam und innovativ zu vermitteln.

 

 

 

 

PDF herunterladen 

 


Landesfilmdienststellen

Es gibt bundesweit 16 Landesfilmdienststellen sowie die Konferenz der Landesfilmdienste (KDL) mit Sitz in Bonn, die an Interessenten wie zum Beispiel Schulen, Lehrer, Träger der Erwachsenenbildung, sonstige Vereine etc. kostenlos Filme verleihen sowie auch weiterführende Materialien. Zahlreiche Filme und Videoclips – z.B. zum Thema Europa – können über das Internet bezogen werden.
Extern: Landesfilmdienste

Handbuch: Europa jugendgerecht vermitteln

Wie kann Europa jugendgerecht erklärt werden? Das neue Handbuch der Initiative JUGEND für Europa “Europa vermitteln” hilft Lehrern, Jugendarbeitern und Fachkräften in der politischen Bildung. Die Beiträge werden ergänzt durch Berichte über Projekte sowie Hinweise auf aktive Organisationen in der europabezogenen Bildung. Das Handbuch enthält eine CD-ROM mit “Gebrauchsanweisungen” für die Umsetzung der europäischen Dimension in Jugendbegegnungen, Seminaren und Fortbildungen. Die Spannbreite reicht vom fünfminütigen “Icebreaker” bis hin zum mehrstündigen Simulationsspiel.
Download: Handbuch

Europapolitische Jugendbildung: “Europa sind wir”

Der Materialband “Europa sind wir” stellt sowohl bekannte Methoden der politischen Bildungsarbeit vor, die speziell für das Thema Europa adaptiert wurden, als auch neue Methoden, die im Rahmen der Juniorteam-Arbeit entwickelt wurden. Insgesamt liegt mit dieser Zusammenstellung ein bunter Mix von Materialien und Modellen vor, wie Europa kreativ und jugendgerecht vermittelt werden kann. Die Texte sind dabei so konzipiert, dass sie an aktuelle Entwicklungen angepasst und damit problemlos weiterentwickelt werden können. Der Methodenband ist eine Aktualisierung und Ergänzung des ersten Bandes, der bereits 2007 erschienen ist. Beide Publikationen können bei der Forschungsgruppe Jugend und Europa angefragt werden.
Extern: Weitere Informationen

Europa im Unterricht: Arbeitsmappe für Einsteiger

Die Arbeitsmappe “Europa für Einsteiger” bietet für Schülerinnen und Schüler auf 20 Seiten einen kompakten Überblick über die Europäische Union. Die Materialien sind aus der Sicht der Jugendlichen geschrieben und führen über die Geschichte und die aktuelle Struktur hin zu einer kritischen Auseinandersetzung mit der EU. Welche Organe hat die EU? Wer entscheidet darin was? Lohnt sich eigentlich der EU-Binnenmarkt? “Europa für Einsteiger” kann auf der Webseite der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) kostenlos bestellt werden.
Extern: bpb-Informationen

Unterrichtsmaterialien: Sonderreihe “Stabilisierung des Euroraums”

Die vier Arbeitsblätter der Sonderreihe “Stabilisierung des Euroraums” des Bundesfinanzministeriums (BMF) in Berlin erklären Schülerinnen und Schülern die neuen Maßnahmen zur haushaltspolitischen Überwachung und wirtschaftspolitischen Steuerung in der EU, den neuen Ordnungsrahmen für die Finanzmärkte und die Europäischen Stabilitätsmechanismen.
Extern: BMF-Unterrichtsmaterialien

 

 

Hier gibt es weitere Links und Materialien für verschiedene Altersgruppen 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.